BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus – offizielle Gedenkstunde

Woltersdorf, den 12. 01. 2023

Am 27. Januar 1945 wurden die Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz durch Soldaten der sowjetischen Streitkräfte befreit.

Mit dem internationalen Gedenktag soll die Erinnerung an die Verbrechen eines totalitären Regimes wachgehalten werden. Gedacht wird den Opfern, die aufgrund ihrer Herkunft, ihrer Religion, ihrer Überzeugung oder ihrer Lebensführung von den Nationalsozialisten verfolgt und ermordet wurden.  

 

Die Gedenkstunde in der Gemeinde Woltersdorf findet am Freitag, den 27. Januar 2023, um 14:00 Uhr am VdN-Denkmal in der Berliner Straße 7 statt.

 

Christian Stauch                                                                             

Bürgermeister

                                                                                                           

Sebastian Meskes

Vorsitzender der Gemeindevertretung