Wahlhelfer/innen gesucht!

Die Gemeinde Woltersdorf sucht ehrenamtlich engagierte, wahlberechtigte Woltersdorfer/innen, die die Landtagswahl am 1. September 2019 als Wahlhelfer/innen in einem Wahllokal tatkräftig unterstützen möchten.

 

Ein Wahlvorstand besteht aus einem Wahlvorsteher als Vorsitzendem, einem Stellvertreter und drei bis sieben Beisitzern. Der Wahlvorstand betreut den ordnungsgemäßen Wahlablauf im Wahllokal und stellt im Anschluss das Wahlergebnis für seinen Wahlbezirk fest.
Zur anerkennenden Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit erhält jede/r der Wahlhelfer/innen ein Erfrischungsgeld.

Wahlhelfer/innen werden selbstverständlich vor der Wahl durch Schulung auf ihren Einsatz vorbereitet.
Wenn Sie an diesem Wahlsonntag in einem Wahlvorstand tätig werden wollen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular.

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.